Blog

Schweißautomation

Red-D-Arc Beitrag im “Tank Storage Magazine„

25 January, 19 9:58 am · Hinterlasse einen Kommentar · alessandra
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc wurde in der Dezember / Januar-Ausgabe des “Tank Storage Magazine„ in einem Leitartikel mit dem Titel “Vermietung von Schweißgeräten für Lagertankhersteller„ vorgestellt. Das “Tank Storage Magazine„ ist eine branchenführende Publikation, die ausschließlich über den Lager- und Terminalsektor für Flüssigkeitstanks berichtet.

Die Branche der Lagertankindustrie ist hart umkämpft, und die Verarbeiter erzielen einen erheblichen Vorteil, indem sie die Mietpalette von Red-D-Arc für automatische Tankschweißgeräte nutzen. Red-D-Arc beliefert Unternehmen der Tankfertigungsindustrie mit spezialisierten automatischen Tankschweißgeräten für Projekte auf der ganzen Welt.

Zu unseren spezialisierten Tankschweißgeräten gehört ein fachkundiges und erfahrenes Team von Red-D-Arc-Technikern. Sayer Hendricks – Spezialist für Lagertankschweißgeräte bei Red-D-Arc wird im Artikel zitiert: “Ein Fertigungsunternehmen ohne Vorkenntnisse der Ausrüstung kann ein schlüsselfertiges Automatisierungssystem für das Tankschweißen mieten und seine Schweißproduktivität um 40-50 % steigern. Dank Schulungen, Service und Support vor Ort sind unsere Kunden schnell einsatzbereit und stellen absolut fehlerfreie Schweißnähte von Röntgenqualität her.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier: Rental welding equipment for storage tank fabricators

9 m Auslegermanipulator von Red-D-Arc

22 April, 16 4:35 pm · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc entwarf und baute, eine maßgeschneiderte Säule mit einer Auslegerlänge von 9 m für ein führendes Behälter produzierendes Unternehmen in den Niederlanden. Die Red-D-Arc-Anlage musste unter einem erhöhten Dach angepasst werden, um die zusätzlich erforderliche Höhe der großen Säule aufzunehmen. Das erhöhte Dach wurde später geöffnet, um die Säule mit Ausleger mit einem Kran aus der Anlage zu hissen.

Die Säule mit Ausleger war Teil einer Schweißanlage, die von Red-D-Arc geliefert wurde. Das System verfügt über einen kompakten Schweißkopf, der für den Einsatz in engen Räumen entwickelt wurde, eine Touchscreen-Steuerung und ein hochauflösendes Schweißüberwachungssystem, das dem Bediener die Überwachung des Schweißprozesses aus sicherer Entfernung ermöglicht.

Die Verlängerung der Beine einer großen Seabound-Arbeitsplattform

21 April, 16 3:33 pm · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Ein Red-D-Arc Kunde stellte einige interessante Fotos zur Verfügung, die den Prozess der Verlängerung der Beine einer großen Seabound-Arbeitsplattform dokumentierten und mehrere Red-D-Arc Rollenböcke präsentierten. Die Plattform wird für Aufräumarbeiten auf dem Meeresboden eingesetzt und um in größeren Tiefen zu arbeiten, mussten die Beine der Arbeitsplattform verlängert werden. Die massigen zylindrischen Beine wurden auf Red-D-Arc-Rollenböcke platziert und während Durchführung der Schneid- und Schweißverfahren gedreht. Nach Abschluss der Verlängerungen der Beine wurden sie wieder an der Plattform montiert.

Submerged arc welding systems for the production of a wind farm

21 April, 16 11:41 am · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc lieferte drei Unterpulverschweißsysteme an eine Baufirma aus Willebroek (Belgien), die einen Rekordauftrag für den Bau von Unterbaustrukturen akquirierte, welche in einem Offshore-Windpark nahe der deutsch-niederländischen Grenze eingesetzt werden. Die 7 x 7 m Säule mit Ausleger von Red-D-Arc ist mit einem Doppeldrahtsystem ausgestattet, das von einem ESAB 1250 System zum Schweißen von 4 mm Fülldrähten angetrieben wird. Darüber hinaus enthält jede der Säulen mit Ausleger ein Nahtverfolgungssystem und eine Fluxrückgewinnungseinheit. Dank der modernen Elektronik und Touch-Screen-Interface benötigen die Turnkey-Systeme zur Steuerung jeweils nur einen einzigen Bediener.

Red-D-Arc installiert ein Plattierungssystem in Katar

07 April, 16 4:53 pm · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc UK lieferte und installierte ein neues vertikales Plattierungssystem für eine Produktionsanlage in Doha, Katar. Das Logistikteam von Red-D-Arc lies die Ausrüstung per Luftfracht an die neue Produktionsstätte in Katar liefern, wo Ingenieure bereits die Ankunft erwarteten, um mit der Installation zu beginnen.

Die Installation bestand aus einem Red-D-Arc Automation Controller, 4 × 4 Säule und Ausleger, 2 × 1 Querschlitten und einem 20 Tonnen Drehtisch. Die Red-D-Arc-Ingenieure benötigten nur drei Tage zur Installation des Systems und zur Durchführung des Schweißtest und konnten bereits kurz danach mit den Schulungen vor Ort beginnen.

Red-D-Arc installiert eine Plattierungs-Auftragsschweißanlage in Schottland

30 March, 16 11:41 am · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc gelieferten Geräte und Installationsarbeiten für eine neue Plattierungs-Auftragsschweißanlage im Westen von Schottland für einen der weltweit führenden Vertreiber von Rohstoffen für Bohrlochkopf- und Fertigstellungsausrüstungen für die Öl- und Gasindustrie. Nach Gesprächen mit dem Kunden entwarf Red-D-Arc eine Lösung für die spezifischen Anforderungen des Projekts. Es wurde bestimmt, dass die neue Plattierungsanlage aus sechs kompakten Plattierungszellen und vier Stumpfschweißstationen bestehen würde.

“Wir entwickeln regelmäßig spezialisierte Lösungen zusammen mit unseren Kunden…”

Der Aufbau der Anlage begann mit der Installation der sechs kompakten Red-D-Arc Plattierungszellen durch unsere erfahrenen Ingenieure. Jede der kompakten Plattierungszellen besteht aus einem automatischen System-Controller, 2 m x 1 m Querschlitten, 3-Tonnen-Drehtisch mit eingebautem Schleifring zum Vorwärmen und einer Miller-Stromquelle. Als nächstes wurden die vier Red-D-Arc Stumpfschweißstationen installiert. Jede Station besteht aus einem automatischem System-Controller, 3 m x 3 m Fahrsäule und Ausleger, 300 mm x 300 mm Schwingschlitten, 3-Tonnen-Kopfplatte, 2 fahrbaren Tragrohrauflagen und einer Miller-Stromquelle.


Das Red-D-Arc Weld Automation Team verfügt über umfangreiche Erfahrungen in unterschiedlichsten Branchen. Wir bieten regelmäßig Empfehlungen zu Schweißverfahren an und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden spezielle Lösungen, die ihren einzigartigen Herausforderungen begegnen. Red-D-Arc Weld Automation Systems sind für optimierte Zuverlässigkeit und Produktivität ausgelegt und werden komplett mit der Installation, Schulungen vor Ort, Services und Support angeboten.

Growing-Line-Systeme zur Verwendung in Windfarmen in der Adria

02 March, 16 4:21 pm · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail


Growing Line Systems

Red-D-Arc steuerte mehrere Growing-Line-Systeme bei, die bei der Herstellung von Windturmunterbauten für einen Windpark in der Adria eingesetzt wurden. Zusätzlich zu den Rohranbausystemen wurden Unterpulverschweißstationen zusammen mit Kamerasystemen geliefert, die mit einem Monitor und Touch-Screen für eine optimale Steuerung von Funktionen ausgestattet sind. Es wurden Red-D-Arc-Ausrüstungen verwendet, weil die Unterbauten lang und stark sein müssen, um die Tiefe der Adria zu widerstehen.

Weitere Informationen über Growing-Line-Systeme und Passbettrollenböcke von Red-D-Arc finden Sie in unserem Video: reddarc.com/videos

MacAljon erhöht die Dünnwandbehälter-Produktivität um über 50 %

12 August, 15 1:21 pm · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc RDA MFUB-TW

MacAljon, ein General-Contracting-Unternehmen der Industrie hat die Produktivität des Herstellungsvorgangs von Dünnwandbehältern durch die Verwendung der Red-D-Arc RDA MFUB-TW (Passbettrollenböcke für Dünnwandbehälter) um mehr als 50 % erhöht. Die Dauer der Anpassung wurde um 20 % gesenkt und die Verwendung von Verspannungen wird nicht mehr benötigt. Ohne dass Verstrebungen in die Quere kommen kann nun eine Säule mit Ausleger verwendet werden, um den SAW-ID am Umfang zu schweißen, wodurch sich die Produktivität um 30 % erhöht hat.

Das RDA MFUB-TW-System ist speziell für den Bau von dünnwandigen Behältern mit einem Durchmesser von 3 m bis 4,7 m ausgelegt (kundenspezifische Größen sind verfügbar. Um die Notwendigkeit von Verspannungen zu beseitigen ist unser patentiertes System mit unabhängig einstellbaren vertikalen Rollen zur Unterstützung ausgestattet, um den Behälter auszurichten und abweichenden Rundlauf bei der Montage von mehreren dünnwandigen Abschnitten zu kompensieren.

Wenn Sie mit Behältern arbeiten, die den Einsatz von Verstrebungen erfordern oder eine Wandstärke zwischen 3/16″ bis – 3/8″ haben, wenden Sie sich an das Vertriebsteam von Red-D-Arc, um mehr über das RDA MFUB-TW-System zu erfahren und wie Sie die Produktivität des Herstellungsvorgangs Ihrer dünnwandigen Behälter erhöhen können.

Hier lesen Sie mehr über die RDA MFUB-TW-System.

Red-D-Arc UK liefert dem Nuclear Advanced Manufacturing Research Centre (NAMRC) ein vollautomatisches Schweißsystem

28 February, 14 2:42 pm · Hinterlasse einen Kommentar · Colin Brown
Share
Facebooktwitterlinkedinmail

Red-D-Arc UK erhielt vor kurzem den Auftrag für die Lieferung einer vollautomatischen Schweißanlage an das Nuclear Advanced Manufacturing Research Centre (NAMRC), eine von der britischen Regierung finanzierte Organisation, die von mehreren globalen Unternehmen wie Rolls-Royce (der führende Partner der Industrie), Areva, Westinghouse, Sheffield Forgemasters und Tata Steel gesponsert wird.

Die Low Carbon Industrial Strategy der britischen Regierung, die im Juli 2009 begann, war verpflichtet ein Nuclear Advanced Manufacturing Research Centre zu etablieren, welches das Wissen, die Praktiken und das Know-how von produzierenden Unternehmen mit den Fähigkeit der Universitäten kombiniert. Im Anschluss an die Gebote von einigen der führenden britischen Universitäten, das Zentrum zu entwickeln, wurde im Dezember 2009 angekündigt, dass die NAMRC würde von der University of Sheffield und der University of Manchester in Verbindung mit den Industriepartnern verwaltet werden.

NAMRC nahm Besitz von seiner Anlage im Advanced Manufacturing Park im Oktober 2011 mit einem offiziellen Start im Mai 2012. Das renovierte Manufacturing Technology Research Laboratory in Manchester wurde auch im Oktober 2011 eröffnet.

Red-D-Arc lieferte und installiert ein hoch entwickeltes, vollautomatisches System, bestehend aus einer 4 x 4 m Säule mit Ausleger, einem 15-Tonnen-Positionierer komplett mit Schleifringen für Heizung, ein Miller Tandem-Unterpulverschweißkopf und ein Miller Streifenplattierungskopf der einen 90-mm-Streifen verschweißen kann. Alle diese Geräte werden mit einem von Red-D-Arc gelieferten Touch-Screen-SPS-Steuerungssystem programmiert und gesteuert. Die gesamte Ausrüstung (mit Ausnahme der Miller-Schweißgeräte) wurde von Key Plant, unserem neuen Partner für PMT / Weld Automation Produkte und Dienstleistungen hergestellt. Die erfolgreiche Erfüllung dieses Auftrags versetzt Red-D-Arc in eine starke Position, zusätzliche Schweißautomations-Ausstattungspakete anderen Unternehmen anzubieten, die in das Nuclear-Build-Program in Großbritannien investieren werden. Wenn Sie weitere Informationen über dieses Projekt erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Ross McCrorie unter ross.mccrorie@airgas.com

ca-namrc

AirGas Logo

Airgas, an Air Liquide company, is the nation's leading single-source supplier of gases, welding and safety products. Known locally nationwide, our distribution network serves more than one million customers of all sizes with a broad offering of top-quality products and unmatched expertise.